Die erste Klasse auf Entdeckungsreise an Stationen

Nachdem die Kinder am Montag mit Nashorn Nana den Buchstaben "N/n" kennengelernt, gesprochen und gehört haben, ging es heute um das Erkennen und Schreiben des neuen Buchstaben. Dafür ist die Klasse 1b in Gruppen von Station zu Station gewandert und hat Buchstaben mit verbundenen Augen gefühlt, mit Muggelsteinen gelegt, auf Tafeln geschrieben, aus der Buchstabensuppe gefischt und noch vieles mehr. Dabei hat sich wieder mal gezeigt, dass auch die kleinen schon großartig zusammenarbeiten können und das sogar mit ganz viel Spaß. Und das N/n? Das vergisst jetzt sicher niemand mehr so schnell!"
Maria Hager