Die eiskalte Sommerparade

Die Klasse 4a hat Ende Mai bis Anfang Juni in mit Frau Jungk Kunst „DIE EISKALTE SOMMERPARADE“ gestaltet. Da hat jeder 1 bis 2 Eise gemalt. Es war egal, worin die Eiskugeln sind (Becher, Glas, Waffel). Wir haben Wasserfarbe benutzt. Im Speisesaal sind die Bilder ausgestellt. Ich finde, dass alle Bilder schön geworden sind.

Hier sind noch ein paar Beispiele:

Erwin